Skifahren Oberstdorf
Skifahren mit Ausblick
Skifahren mit Ausblick
Ferienwohnungen Weidach › Erlebnis

Winterzauber

Weiß, weißer, Winter in Tiefenbach. Glitzernde Schneelandschaften, verträumte Täler, Winterromantik pur. Langlaufen, Skifahren, Wandern – ein Freizeitparadies erwartet Sie.

Ski alpin

In direkter Nähe finden Kinder und Anfänger einen kleinen Skilift. Alle anderen werden von den zahlreichen großen Skigebieten in der Region angelockt.

Winterzauber so weit das Auge reicht: Ob Sie den Riedbergpass hinauf nach Grasgehren oder Balderschwang fahren oder sich Richtung Oberstdorf orientieren, wo insgesamt 7 große und bekannte Skigebiete wie das Nebelhorn oder gar die Skischaukel Oberstdorf / Kleinwalsertal mit Fellhorn und Kanzelwand Sie erwarten...
Fangen Sie jetzt an vom Winter zu Träumen – mit dem Winterfilm der Bergbahnen Das Höchste

Langlauf

Die Loipen in Oberstdorf sind zahlreich und vielfältig. Wenn Sie direkt von der Haustür aus starten möchten, erwartet Sie das Rohrmoostal mit Schneesicherheit, einer bezaubernden Winterlandschaft und scheinbar endlosen Loipen.

Die meisten Strecken sind verbunden und erschließen die ganze Gemeinde und auch die Seitentäler und verschiedenen Ortsteile. Unzählige Einstiegsmöglichkeiten stehen zur Verfügung.
Der klassischen Langlauftechnik sind 75 Loipenkilometer gewidmet, 55 Kilometer gehören den fortgeschrittenen Skatern.

Entdecken Sie auf den Langlaufloipen die verschiedenen anderen Ortsteile wie Rubi, Reichenbach oder Schöllang.

Allein im tiefenbacher Rohrmoostal erwarten Sie 10 Kilometer schneesicherer Langlaufgenuss: Streckenmarkierung Rot, mit Abfahrten bis 10% Steigungen, Streckenlänge: 10 km freie Technik.

Winterwandern

Gepflegte Panoramawege in luftiger Höhe, sonnige Seitentäler und bestens präparierte Winterwanderwege locken nach draußen. Genießen Sie Schneezauber im sonnenreichsten Winterort Deutschlands, die klare Luft und fantastische Ausblicke.

Kleine Hütten locken mit urigem Ambiente, heimeligen Stuben und heißem Glühwein zur gemütlichen Einkehr.

Winter-Impressionen Oberstdorf/ Allgäu

Oberstdorf im Winter
Fellhornbahn im Winter
Skifahren am Fellhorn
Sprung am Fellhorn
Langlauf
Pferdeschlittenfahrt
Skifahrer Fellhorn / Kanzealwand
Einkehrschwung
Winterwanderung
Spaß im Schnee
Familie beim Rodeln
Nebelhorn

Skifahren in Grasgehren

Skigebiet Grasgehren

Verbringen Sie einen tollen Skitag im Skigebiet Grasgehren! Über den Riedbergpass, Deutschlands höchste Pass-Straße, gelangen Sie zu der auf 1.447 Metern gelegenen Berghütte. Die Grasgehrenhütte liegt direkt an der Talstation im schneesicheren Skigebiet Grasgehren. Die Skisaison beginnt oft schon im November und geht bis in den April. Auch Langläufer, Snowboarder und Winterwanderer finden hier ihr Urlaubsglück.
Die Hütte bietet neben einer großen Auswahl an regionalen Gerichten auch einen traumhaften Blick auf das Berg-Panorama von Wannenkopf und Besler und eine schöne Sonnenterrasse zum Genießen und Entspannen.

→ berghuette-grasgehren.de

Buchung